VOB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der GmbH JUMP-TANDEM s.r.o.

(Herausgabe vom 12.7.2007)

 

Wer ist Ihr Geschäftspartner?

JUMP-TANDEM s.r.o.

Příkop 4

CZ-602 00, Brno

Telefon: +420 724 175 175

E-mail: obchod@jump-tandem.cz

Bankverbindung: Raiffeisenbank a.s.

Kontonummer: 2770558755/5500

IBAN: CZ6955000000002770558755

Registriert bei Kreisgericht Brno, Abs. C, Einlage 53388.

 

1. Gültigkeit

Alle Lieferungen und Leistungen der Gesellschaft JUMP-TANDEM s.r.o. erfolgen ausschließlich auf Grund der folgenden Geschäftsbedingungen und das immer nach der aktuellen Herausgabe dieser Bedingungen, herausgebracht pro dato des Vertragsabschlusses.

 Die Geschäftsbedingungen, die von diesen abweichend sind, oder stehen zum Gegensatz, werden nicht anerkannt mit Ausnahme derer, die von der Gesellschaft JUMP-TANDEM schriftlich bestätigt werden.

Mit der Bestellung der Lieferungen, oder Leistungen ist der Klient mit den Geschäftsbedingungen einverstanden und zwar vorbehaltlos. Genauso akzeptiert der Klient durch die Übernahme der Lieferung, oder der Leistungen die Bedingungen und erklärt sich damit einverstanden.

 

2. Die Vertragsbeziehung

Die Vertragsbeziehung entsteht durch die Bestellung der Lieferungen, oder Leistungen vom Klienten, oder bloß mit der Ausfüllung des Registrationsformulars.

Im Falle dass uns der Klient die Bestellung zuschickt, ist er verpflichtet die bestellten Leistungen oder Lieferungen anzunehmen. Alle Bestellungen die durch das Internet, Telefon, E-mail, oder persönlich vom JUMP-TANDEM angenommen wurden, sind – bis auf Ausnahmen – als verbindlich betrachtet und akzeptiert.

Dem Klienten wird die Annahme der Bestellung per E-mail umgehend mitgeteilt. Falls bei der Bestellung falsche Angaben angeführt werden, wird von der Gesellschaft JUMP-TANDEM ein Gegenangebot vorgeschlagen. Der Klient kann selbst entscheiden, ob er es akzeptiert, oder nicht.

 

3. Die Bestellung und Kaufvertragsschließung

 

3. a) Der Klient erklärt sich einverstanden, dass durch die falschen oder unpräzisen Angaben der bestellten Lieferungen der gute Name der Gesellschaft beschädigt sein könnte und sich einer eventuellen gerichtlichen Verfahrung aussetzen könnte.

3. b) Alle Bestellungen, die durch Internet im Internetgeschäft JUMP-TANDEM, wie auch telefonisch, per E-mail oder persönliche Bestellung erfolgt sind, betrachten wir als verbindlich. Durch die Bestellung erklärt sich der Klient mit den Geschäftsbedingungen, oder Reklamationsbedingungen einverstanden zu sein.

 3. c) Die Bestellung ist die Grundlage des Kaufvertrages. Der Kaufvertrag entsteht durch die augenblickliche Annahme der bestellten Lieferung.

3. d) Die Bedingung für die Eingabe der Bestellung sind  die Fakturationsangaben (bzw. Zustellungsangaben) des Klienten. Dieser erklärt sich verbindlich, dass  diese Angaben gültig und wahrheitsgemäß sind.

3. e) Der Lieferant kann auf Grund des Vorbehaltensrechts die Authentizität der Angaben  noch vor der Realisation der Lieferung überprüfen.

 3. f) Im Falle der unpräzisen oder unvollkommenen Angaben könnte dem Lieferanten ein Irrtum geschehen. Als Folge könnte passieren, dass die Leistung nicht verwirklicht wird. Die Unkosten, die damit verbunden sind (Packung, Liefergebühren), werden vom Besteller eingetrieben. 

3. g) Das Eigentumsrecht wird unter der Bedingung, der Vorauszahlung des vereinbarten Kaufpreises im Moment der Übernahme der Lieferung an der im voraus vereinbarten Stelle auf den Klienten übertragen. 

 

4. Preise

Die Katalogpreise sind bei den Internetbestellungen, wie auch bei Abnahme der Lieferungen und Leistungen in den Verkaufsstellen der Gesellschaft JUMP-TANDEM gültig. Der Effektivpreis beträgt auch MWS und die Postgebühren. Kommt es durch  Fehler, oder andere Unvollkommenheiten des JUMP-TANDEMs zum Irrtum, oder Unvollkommenheiten bei der Beschreibung der Lieferungen, oder Leistungen, bzw. deren Preises, behalten wir das Recht auf ihre Reparatur. In diesem Falle werden wir den Klienten betreffend der richtigen Angaben umgehend benachrichtigen. Der Klient entscheidet sich nachher, ob er die Bestellung wiederholt, oder strorniert.


5. Lieferbedingungen

Bei der Telefon- oder Internetbestellung, das heisst bei dem Einkauf ohne die persönliche Anwesenheit des Bestellers, übergeht das Risiko der Vernichtung, Verlustes, oder Beschädigung auf den Klienten. Genauso wie das Finanzrisiko durch die leistungspflichtige Person. Das gleiche gilt auch bei der Verspätung der Einsendung.

Zustellungstermine:

        - „Adrenalindosis –„Dávka adrenalinu“ – Geschenkpackung des Tandemsprunges

            PPL                     48 Stunden

            Geschäftspaket    48 Stunden

            gegen Nachnahme    4-14 Tage

-        Die Ware, die GmbH JUMP-TANDEM auf dem Lager hat, wird normalerweise binnen 2-6 Arbeitstagen geliefert. Weitere Ware, die sich im Lager des Herstellers befindet, liefern wir normalerweise binnen 8 – 14 Arbeitstagen. Bei den Erzeugnissen, die auf einen speziellen Wunsch hergestellt werden (Fallschirme usw.) kann das Lieferungstermin ohne Verschuldung des JUMP-TANDEMs um 50% verlängert werden.

JUMP-TANDEM s.r.o. bürgt nicht für eine Verspätung, die durch die dritte Person verursacht wurde (Post, Kurierdienst, Hersteller).


6. Zeitweilige Belassung des Eigentums

Bei Vertägen mit dem Klienten bleibt die gelieferte Ware  bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

Bei Vertägen mit den Institutionen bleibt die gelieferte Ware  bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

 

7. Storno-Bedingungen und das Rückgaberecht der Leistungen

JUMP-TANDEM s.r.o. garantiert seinen Klienten im Einklang mit dem tschechischen Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch § 54 eine 14 tägige Schutzfrist zur Rückgabe der Lieferung ohne Beweisangabe: „Der Klient behält das Rückgaberecht die Lieferung aus dem JUMP-TANDEM-Sortiment ohne Beweisangabe binnen 14 Tage zurückzuerstatten.“

Falls Sie unmittelbar nach der Einnahme der Lieferungen feststellen, dass sie nicht ihren Vorstellungen entsprechen, behalten Sie das Rückgaberecht diese ohne Beweisangabe zurückzuerstatten. Der Betrag wird Ihnen im Einklang mit dem tschechischen Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch § 53, Absatz 10 binnen  30 Tage und zwar mittels der Bank, oder mit dem Erlagschein zurückerstattet.

Bedingungen der Betragszurückgabe:

1. Die Lieferung muss unbeschädigt in der Originalpackung sein, so dass diese weiterhin angeboten werden kann.

2. Der Klient ist verpflichtet die Einsendung in der 14 tägigen Frist nach der Einnahme zurückzuerstatten.

3. In dem zurückerstatteten Paket muss sich ein Abschnitt des Erlagscheines der Gegennachnahme, oder der Packetpost befinden.  

4. Senden Sie ihre Einsendungen nur per normalen Postpaketdienst. Die Einsendungen gegen Nachnahme werden nicht angenommen. Weiter wird eine Lieferung, die auf spezielle Bestellung des Klienten hergestellt wurde, oder andersweise ausgeführt, bzw. konfiguriert wurde, nicht akzeptiert. Den Betrag für die Rücksendnung bezahlt der Klient. Das aber nicht im Falle, dass die Einsendung der Bestellung nicht entspricht.  Bei der Beschädigung, oder beim Verlust der Lieferung, oder einer anderen Möglichkeit die Lieferung zurückzuerstatten, ist der Klient verpflichtet die Werterniedrigung zu begleichen. Dieser Betrag kann von der zurückerstatteten Summe abgerechnet werden. 

 

8. Vorbehaltsrecht der nicht zugestellten Lieferungen oder Leistungen

Falls die Gesellschaft JUMP-TANDEM s.r.o. nach dem Vertragsabschluss feststellen sollte, dass die bestellten Lieferungen, oder Leistungen nicht mehr vorhanden sind, oder aus rechlichen Gründen nicht geliefert werden können, darf Gesellschaft JUMP-TANDEM vom Vertrag zurücktreten.


9. Garantiebedingungen (Gewährleistung)

Die Gesellschaft JUMP-TANDEM s.r.o. gewährt für die Qualität der Leistungen im Rahmen der allgemein geltenden Vorschriften, und das für die Dauer die im Garantieschein angegeben wird.

Angesicht des Fehlens der Garantie, ist der gesetzlich festgelegte Zeitraum verpflichtend. Der Ablauf der Garantie beginnt mit der Übernahme der Lieferung durch den Klienten. Gesellschaft JUMP-TANDEM s.r.o. verpflichtet sich bei den berechtigten Reklamationen diese unentgeltlich zu beseitigen. Dies wird entweder durch die Reparatur des Produktes, bzw. in der Servicewerkstatt realisiert Die Garantie bezieht sich nicht auf die Schäden, die verursacht wurden durch: 

   - nicht fachgemäße Anwendung

   - mechanische Beschädigung oder Abnützung

  - elementare Ereignisse (durch Wasser, Feuer, Blitz)

   - andere externe Einwirkung


9. Die Dauer der Gültigkeit der Sprung-Geschenkpackungs der „Adrenalindosis“ („Dávka adrenalinu“)

Die Dauer der Gültigkeit der Sprung-Geschenk-Packung mit einer Video- und Photodokumentation gilt ein Jahr ab der Herausgabe des Gutscheines. Die Verwertung dieser ist nur im Laufe der sogenannten „Sprungsaison“ das heisst ab dem ersten April-Wochenende bis zum letzten Oktober-Wochenende des laufenden Jahres verwendbar. Im Falle dass der Sprungschein außerhalb der Sprungsaison ausgestellt wurde, wird dieser nur bis Ende der Sprungsaison gültig. Seine Gültigkeit kann nicht verlängert werden.
 

10. Die Beschädigung während des Transportes

Bitte, kontrolieren Sie jede Einsendung bei der Übernahme, ob diese komplett und unbeschädigt ist. Falls Ihnen der Paket beschädigt ankommt, oder mit einem Streifenband des Transportunternehmens repariert wurde, reklamieren Sie dies sofort beim Zusteller und lassen Sie sich das schriftlich bestätigen. Im Zweifelsfall weisen sie die Einsendung ab und verbinden Sie sich mit uns. Wir kümmern uns dann um sofortige Ersatzeinsendung.

 

11. Der Schutz der Privatdaten

Die Übergabe Ihrer Privatdaten auf die unberechtigte dritte Person die sich außerhalb der Gesellschaft JUMP-TANDEM s.r.o. befinden, ist gesetzlich ausgeschlossen. Nur mit Ihrer Genehmigung verwenden wir Ihre Angaben um Ihnen die Nutzung unserer Internetseiten zu erleichtern und unseren Angebot nach Ihren Wünschen zu richten. Mit Ihrer Hilfe könnten wir z.B. die Annahme der künftigen Bestellungen vereinfachen.

JUMP-TANDEM s.r.o. garantiert, dass die durch die Bestellung erworbene Angaben verarbeitet und aufbewahrt werden, und ausschließlich zur Marketingszwecken und Verkaufsanalyse dienen werden.

JUMP-TANDEM s.r.o. überreicht die Angaben nur den Partnern, die an der Bestellung partizipierten. Falls der Klient damit nicht einverstanden ist, hat er jederzeit die Möglichkeit dies per E-mail obchod@jump-tandem.cz zu verhindern.

 

TANDEMSPRINGE, VIDEO- UND FOTODOKUMENTATION DER FALLSCHIRMSPRINGE, LEHRKURSE AFF UND IFF MIT EINER AUTOMATISCHEN ÖFFNUNG DES FALLSCHIRMES


12. „Adrenalindosis“ – Geschenkpackung des Tandemsprunges („Dávka adrenalinu“), Video- und Fotodokumentation des Tandemsprunges und der Fallschirm-Lehrkurse

Für die Tandemspringe, Video- Fotodokumentation und Fallschirmlehrkurse können Sie einen Gutschein „Adrenalindosis“ in der Geschenkpackung, oder einen elektronisch ausgestellten Gutschein, die sogenannte „Elektronische Flugkarte“ erhalten. Den von Ihnen erhaltenen Betrag für den Gutschein in der Geschenkpackung, oder in elektronischer Version, senden wir nur im Falle einer beiderseitigen Einigung, oder von uns anerkannten Fällen  zurück. Im erwähnten Falle müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Gesellschaft JUMP-TANDEM (Absatz 6) eingehalten werden. Die Gültigkeit  des Gutscheines bezieht sich auf 1 Jahr und kann nicht verlängert werden.

 

13. Voraussetzungen für die Realisierung des Sprunges

Alle Aktivitäten, an denen sich der Klient, der alle von uns gebotene Leistung, oder Leistungen nützt, beteiligt, geschiet ausschließlich auf seine eigene Gefahr. Weiter ist es seine eigene Verantwortung, ob er diese Aktivitäten aus Gesunheitsgründen absolvieren kann. Alle Beschrenkungen zu den angegebenen Leistungen sind im Absatz 14 angeführt und der Klient erklärt sich damit vertraut, bzw. hat er damit die Person, die Springen wird, bekannt gemacht.

 

14. Fallschirmsprungbedingungen

Für den Tandemsprung, Sprung des Lehrkurses AFF, IAFF, oder für den Sprung mit automatischer Fallschirmöffnung muss der Klient physisch gesund sein. Er darf an keiner von den weiter angegeben Krankheiten leiden, die ihn, oder andere Personen während des Sprunges in Gefahr bringen könnten. Es handelt sich um: Epilepsie, Schwindelanfälle, wiederholende Ohnmacht, Sehverlust, Herzschwierigkeiten, eine schwere mentale Erkrankung, Drogenabhängigkeit, Alkoholsucht. Die Personen, die sich mit Fallschirmspringen befassen, sollten physisch rüstig und nicht an Übergewicht leiden (max. 100 kg), und angemessen seinem Alter (min. 8 Jahre), Geschlecht und Größe sein. Falls der Klient diese Kriterien nicht erfüllt, muss er ein ärztliches Attest vorlegen, das diese Tätigkeit erlaubt.

 

Tandemsprung:

· Körpergewicht  max. 100 kg

· Größe max. 200 cm

· Größe min. 120 cm

· Alter min. 8 let

·im Falle der Unmündichkeit (8-18 Jahre) schriftliche Bestätigung der Eltern, oder des gerichtlichen Vormundes.

 

Die Lehrkurse:

· Körpergewicht max. 100 kg

·aktuellen ärztlichen Attest, das Fallschirmspringen nicht verbietet

· Alter min. 15 Jahre

· im Falle der Unmündichkeit (15-18 Jahre) schriftliche Bestätigung der Eltern, oder des gerichtlichen Vormundes.

 

15. Termingarantie

JUMP-TANDEM s.r.o. garantiert dem Klienten, dass der Fallschirmsprung im bestellten Termin auf ihm bestellten Flughafen erfolgt. Der Sprungtermin muss rechtzeitig reserviert werden. Zum Sprung stellen Sie sich spätestens ¾ St. vor dem geplanten Start ein. Falls Sie sich verspäten riskieren Sie nicht rechtzeitig das Boarding zu absolvieren und ihr Sprungtermin können Sie verpassen. Für den Sprung planen Sie drei Stunden vor dem geplantem Start des Flugzeuges im voraus. Obwohl die Gesellschaft JUMP-TANDEM ein durchgedachtes und wohlerprobtes Systém zur Einhaltung des Starttermines hat, kann es durch äußere Einflüsse oder durch die dritte Person zur Verspätung kommen. Für diese Verspätung trägt JUMP-TANDEM keine Verantwortung.

 

16. Terminverschiebung wegen der Wetterlage, höherer Macht, oder ungenügender Zahl der Klienten 

Die Sprünge müssen im Einklang mit dem Fluggesetz, Vorschrift V-PARA-1 und Vorschrift L-2 erfolgen. Besonders wenn sie durch die Windstärke die stärker als 12 m/s  ist, beinflusst werden oder aber wenn der Sprung innerhalb der Wolkenzone erfolgen müsste.Der Sprung darf nicht im Regen erfolgen. Die Sprünge können durch die Anordnung der Flugleitung, der CS-Armee, oder der höheren Macht  beschränkt, oder verhindert werden. Falls es zu den angegebenen Tatsachen kommen sollte, trägt dafür JUMP-TANDEM keine Verantwortung.

 Die Terminverschiebung des Tandemsprunges, Sprunges AFF, IAFF oder mit automatischer Fallschirmöffnung  kann auch aus Wetter- oder Sicherheistgründen des Klienten, oder der Instruktoren erfolgen. Der neufestgelegte Termin ist beiderseitig verbindlich. JUMP-TANDEM s.r.o. verfolgt regelmäßig die Wettervorhersage und bei der ungünstigen Wetterlage informiert spätestens am Vorabend des geplanten Sprunges den Klienten von Annulierung des Sprunges und vereinbart eventuell mit dem Klienten einen neuen aktuellen Termin. Trotz der besten und präzisten Auswertung der Meteodaten, kann man nicht auschließen, dass es zum plötzlichen Wetterumsturz kommt, der nicht einen sicheren Sprung ermöglicht und das trotz dem, dass der Klient bereits am Flughafen angekommen ist. In allen sub Absatz 15 angegebenen Fällen, erklärt JUMP-TANDEM er werde sich nicht an den Reisekosten der Hin- und Rückreise, wie auch an anderen Kosten beteiligen. JUMP-TANDEM s.r.o. behält sich zugleich das Recht vor aus Gründen des mangelhaften Belegen des Flugzeuges den festgelegten Termin zu verschieben, spätestens aber 24 Stunden vor dem geplanten Start.
 

17. Terminstornierung seitens des Klienten

Falls der Klient den Sprungtermin spätestens 24 Stunden vor dem geplanten Start storniert, dann beträgt die nicht zurückgegebene Vorschusszahlung 500,00 KCZ.

Falls der Klient ohne die rechtzeitige Stornierung des festgelegten Termins nicht ankommt, bahällt sich JUMP-TANDEM das Recht auf Ersatz aller entstandenen Kosten vor und zwar in der Höhe von 100% aller bestellten Leistungen.


18. Ernennung einer delegierten Person (oder Personen)

Im Falle, dass Sie zum festgelegten Termin von ihnen bestellter Leistung nicht erscheinen, habe Sie das Recht eine delegierte Person zu ernennen, die bestellte Leistung nützen kann. Diese Person muss die gleichen Bedingungen, wie Sie erfüllen.

 

19. Qualität der Video- und Fotodokumentation

Als Dokumentation erhalten Sie das DVD und CD-Photo in 60 min. nach dem Ablauf des Sprunges. In Ausnahmefällen wird uns das Recht vorbehalten die Dokumentation nachträglich per Post auf unsere Kosten auch nach diesem Termin einzusenden

Im Falle eines unerwarteten technischen Fehlers des Kamera- oder Fotogerätes werden Ihnen die  Ausgaben für die Video- oder Fotoaufnahmen zurückerstattet, nicht aber für den Sprung. Die Qualität der Video- oder Fotodolumentation muss dem Standart der GmbH JUMP-TANDEM entsprechen. Falls dies aus irgendeinem Grunde nicht geschieht, bekommt der Klient die Kosten für die Video- oder Fotodokumentation  ersetzt, nicht aber für den Sprung. Was die Qualität betrifft, liegt die Entscheidung ausschließlich bei der Gesellschaft JUMP-TANDEM. Die Dokumentation muss aber - nach dem Schnitt - Aufnahmen in der Minimallänge von 3 Minuten aufweisen, oder Photos in der Zahl von 36 Abbildungen. Bei einer Video- oder Photodokumentation erklärt sich der Klient diese zum Zweck des Marketings, oder Reklame des JUMP-TANDEMS zu verwenden, einverstanden. Falls er damit nicht einverstanden ist, muss er es auf dem Registerformular noch vor dem Sprung vormerken.

 
20. Zahlungsbedingungen

Die Zahlungen für die Lieferungen, oder Leistungen können auf unser Bankonto überwiesen, oder bei der Übergabe beglichen werden. Der Tag der Abzahlung der Faktura ist 14 Tage. 
 

21. Allgemeine amtliche Verschlüsse

Im Falle dass einige Bedingungen des Vertrages ungültig, oder teilweise ungültig sind, bzw. in der Zukunft ihre Gültigkeit verlieren,   bleibt die Gültigkeit des Vertrages als Ganzes unangetastet. Dann sollen die Vertragspartner an Stelle der ungültigen eine gültige Bedingung ausfindig machen. Alle Unterlagen, Beschreibungen, Photographien, Informationen und ähnliches bleiben weiterhin das Eigentum des JUMP-TANDEMs, oder der dritten Person, mit der unsere Gesellschaft in einer Verbindung steht. Diese Informationen und Photographien werden nur mit der  Zustimmung des Klienten veröffentlicht, deswegen unsere oben genannten Realien ohne unsere vorläufige Zustimmung keinesfalls verwenden werden können.
 

22. Rechtsgrundlage

Alle Rechtsgrundlagen und Rechtsnormen zwischen der Gesellschaft JUMP-TANDEM und dem Klienten, genauso wie die jetz gültigen Allgemeine Geschätsbedingungen, unterliegen dem tschechischen Handelsgesetzbuch und dem tschechischen Recht. 

 

23. Reklamationsordnung

 

Allgemeine Verordungen

Diese Reklamationsordnung wurde im Einklang mit den Anordnungen des Bürgerrechtlichen Gesetzbuches der Tschechischen Republik No. 40/1964 im Sinne der nachträglichen Bestimmungen  zusammengestellt (weiter nur Bürgerrechtliches Gesetzbuch). Dieses  wird zur Geltung der Grundbedingungen der Reklamation der schadhaften Lieferungen gebracht. Zugleich regelt dies die aus der Garantie hervorgehenden Rechtsansprüche.

•  Die Reklamationsordnung bezieht sich auf die Reklamationen der Lieferungen, die noch garantiert sind.

•  Die Reklamationsordnung ist ein ungetrennter Teil des Kaufvertrages zwischen dem Verkäufer und dem Käufer.

Der Umfang der Garantie bezieht sich auf die Schäden der Ware, die erst bei der Übernahme sichtlich wurden und noch garantiert sind.

Die Ansprüche des Käufers erlöschen 

•    wenn die schadhafte Ware in der Garantiezeit nicht reklamiert wurde

•    wenn der Käufer mutwillig die Ursprungsangaben in dem Garantieschein ändert

•    wenn der Käufer fachmännisch unkundige Instalierung, Reparaturen, Veränderungen, oder andere nicht fachmännische Eingriffe durchführt

•    wenn der Käufer bei der Nutzung, Bedienung und Verwendung der Ware im Widerspruch zur vom Erzeuger beigelegten Gebrauchsanweisung handelt

•    wenn der Käufer die vom Hersteller schützende Aufkläber, oder Siegel zerstört

•    wenn Elementar-Ereignisse die Schäden an der Ware verursachen.

 

Dauer der Garantie

 

•    Die konkrete Dauer der Garantie entspricht immer der Minimaldauer der Gewährleistung nach dem Bürgerrechlichen Gesetzbuch, eventuell nach den speziellen Rechtsvorschriften.

•    Die Garantie beginnt mit der Übernahme der Ware vom Käufer

•   In die Garantie rechnet man nicht die mit der Reklamation beginende Zeit, bis zum Zeitpunkt, wenn der Käufer die Pflicht hat die Ware nach der Servicereparatur zu übernehmen. Dem Käufer wird die Bestätigung ausgehändigt wann er die Ware reklamierte, weiter von der Durchführung und der Dauer der Servicereparatur.

•    Falls es zum Umtausch der alten Ware für eine neue Ware kommt, oder zum Umtausch eines Bestandteiles, der noch unter Garantie steht, beginnt die Garantie neuerdings mit der Übernahme der neuen Ware (mit der Übernahme mit einem neuen Bestandteil).

 

Garantieansprüche

Im Falle einer berechtigten Reklamation gehören dem Käufer die aus der Reklamation entstanden Kosten  aufgrund des Bürgerlichen Gesetzbuches, eventuell aufgrund der üblichen Rechtsvorschriften.

 

Der Käufer hat die Verfügungsgewalt vor allem über:

•    gebührenfrei, rechtmäßige und rechtzeitige  Beseitigung der schadenhaften Ware, falss es sich um eine verbesserungsfähige Ware handelt. Weiter über einen Umtausch der schadenhaften Ware, oder eines Bestandteiles, wenn es tragfähig wäre. Anderfalls hat der Käufer das Recht auf eine Ermässigung des Kaufpreises, oder auf den Rücktritt vom Kaufvertrag.

•    das Recht auf den Umtausch der schadenhaften Ware oder auf den Rücktritt vom Kaufvertrag, handle es sich um einen unbehebenden Schaden, die die ordungsgemäße Nutzung der Ware nicht 

•    das Recht auf eine Ermässigung des Kaufpreises, oder auf den Rücktritt vom Kaufvertrag handle es sich um einen unbehebenden Schaden und falls der Umtausch nicht verlangt wird.

 

Reklamatinsgründe

Bei den Reklamationen der Ware richtet sich die Gesellschaft JUMP-TANDEM s.r.o. nach den gültigen gesetzlichen Vorschriftenz zum Schutz des Verbrauchers.

In den Fällen, wenn die Ware zugestellt wurde

•    im beschädigten oder funktionsunfähigen Zustand 

•   in unkompletter Ausstattung – Vorsicht! Wenn Sie verschiedene Ware mit ungleicher Lieferungsfrist bestellen, besteht die Möglichkeit, dass die Lieferung aufgeteilt wurde.

•    können Sie die Ware reklamieren, wenn sie diese nicht bestellt haben (z.B. bei der Verwechsulng der Ware unsererseits),

Reklamatinsvorgang und Stelle der Reklamation

bezieht sich auf die Schäden der Ware, die erst bei der Übernahme sichtlich oder während der Lieferung beschädigt Arden. Dann ist es notwendig die Ware zurückzustellen. Die Postgebühren bestreitet der Käufer. Bei der berechtigten Reklamation kann der Käufer den Kostenaufwand zurück verlangen. Die reklamierte und hergerichtete Ware senden wir auf unsere Kosten zurück.  

Die Reklamation richten Sie an unsere Adresse JUMP-TANDEM s.r.o., Hvozdec 55, 664 71 Veverská Bítýška. Die reklamierte oder zurückerstattete Ware darf nicht per Nachnahme gesendet werden. Auf Grund der oben erwähnten Tatsachen leitet der Verkäufer das Reklamationsverfahren ein, das er binnen 30 Tagen zu erledigen verpflichtet ist und zwar ab der Übernahme oder der Ware vom Käufer oder Versenders. 

Wenn der Käufer die reklamierte Ware beim Verkäufer persönlich zur Geltung bringt, ist dieser verpflichtet die Ware auch persönlich zu übernehmen (sollte es sich um reparierte, oder umgetauschte Ware, bzw. um die Ware im Originalzustand bei einer unberechtigten Reklamation handeln), falls es im Reklamationsprotokol nicht anders angeführt wurde; die Reklamation wird am gleichen Tage erledigt, wenn die Ware vor Ort der rechtmäßigen Reklamation zurückgebracht wurde  (repariert, umgetauscht, bzw. im Originalzustand bei einer unberechtigten Reklamation).

Wenn der Käufer dem Verkäufer die Ware per Post einsendet und falls es im Reklamationsprotokol nicht anders angeführt wurde, dann stellt auch der Verkäufer dem Käufer die Ware auf dem gleichen Wege zurück (repariert, umgetauscht, bzw. im Originalzustand bei einer unberechtigten Reklamation). Die Reklamation wird am gleichen Tage erledigt, wan die Ware vor Ort der rechtmäßigen Reklamation zurückgebracht wurde  (repariert, umgetauscht, bzw. im Originalzustand bei einer unberechtigten Reklamation).

Der Käufer wird verpflichtet bei der Erledigung der Reklamation mit dem Verkäufer zusammen zu arbeiten; vor allem ist er aber verpflichtet - nach dem der Resultat der Reparatur bekannt wurde - die Ware zurückzunehmen.

 Vom Resultat der Reparatur ist der Verkäufer verpflichtet ein Reklamationsprotokol herzustellen, der - nach dem der Resultat der Reparatur bekannt wurde - dem Käufer eingesendet, oder ausgehändigt wird. Vom Resultat des Reklamationsverfahrens wird der Käufer   telefonisch, oder per E-mail informiert.

Nähere Informationen über die Lage Ihrer Reklamation, bzw. über die Reklamation unserer Ware in unserer Internetverkaufsstelle im allgemeinen, erhalten Sie per E-mail: obchod@jump-tandem.cz , oder telefonisch +420 724 175 175.  

24. ERLÖSCHEN DES DIENSTLEISTUNGS ANSPRUCHES

Falls es zum Verlust, Entwendung, Entwertung, bzw. zu einem anderen Versicherungsfall kommen sollte, wo sich der Klient mit einem gültigen Fallschirmsprung-Voucher nicht ausweisen konnte, erlöscht damit sein Dienstleistungsanspruch, und das auch in dem Falle, dass er mit einem Original der Faktura, oder mit dem Beleg über die Zahlung disponiert.

 

25. VERSICHERUNG

Der Erteiler der Dienstleistungen ist versichert:

·              im Umfang der Verantwortung für die vom Tandempiloten verursachten Schäden

·              im Umfang der Verletzung auf dem Übungsfallschirms

·              im Umfag der Verantwortung für die Schäden der Tschechischen bzw. Slowakischen Republik

Bestellen Tandemsprung in der Geschenkverpackung

ONLINE RESERVIERUNG der Tandemsprünge

Dropzone Kalender »

Neuigkeiten

boogie 11.5.-30.5.

  From 11.5. we jump every day at least till end of may. Come and enjoy the everyday skydives at DROPZONE PROSTEJOV.

alle zeigen ›